Hagen, 10. Oktober 2017 – Markenrelaunch sorgt für frischen Wind im Knäckebrotregal: Die Marke FINN CRISP bringt ihr Knäckebrotsortiment ab sofort unter einem neuen Verpackungsdesign und Markenauftritt in den Handel. Das neue skandinavisch-designte Packaging trifft den Zeitgeist und Geschmack der jungen, aktiven und vorwiegend weiblichen Zielgruppe und sorgt so für zusätzliche Kaufimpulse am Knäckebrotregal.

Finale von „Wir suchen Dein Lächeln!“: Brandt Markenzwieback feierte zwei Tage lang die neuen Brandt Kinder und ihre Familien

Ohrdruf (Thüringen), 22. Februar 2017: Ausgelassene Stimmung beim großen Finale der Aktion „Wir suchen Dein Lächeln!“ von Brandt Markenzwieback! Im Zwieback Werk in Ohrdruf plauderte Superstar Nena (Aktuelles Album „Oldschool“) mit Brandt Mitarbeitern und signierte TShirts und Poster, während TV Moderatorin Singa Gätgens (bekannt aus dem „Kinderkanal“) und die sieben Gewinner Kinder von „Wir suchen Dein Lächeln!“ gemeinsam den „Tanzalarm“ übten.

Hagen – 22. Februar 2017 – Er ist einer der ganz Großen hinter der Kultmarke Brandt: Am 1. März 2017 feiert Hartmut Lindner, Geschäftsführer der Brandt Zwieback-Schokoladen GmbH + Co. KG., seinen 65. Geburtstag. Mehr als sein halbes Leben – genau seit 39 Jahren – ist er für Marke und Unternehmen im Dienst, allein 28 Jahre davon als Vollblut-Marketing-Mann und Geschäftsführer Marketing und Vertrieb für Zwieback, danach bis heute als Geschäftsführer auf der Schokoladenseite des Unternehmens. Zum 30. April 2017 verabschiedet sich Lindner in den Ruhestand und übergibt die Geschicke an seinen Nachfolger Christopher Ferkinghoff, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb. Ferkinghoff hat bereits zum 1. Januar 2017 die Geschäftsführung der Schokoladensparte zusätzlich übernommen und bildet zusammen mit Lindner bis zum Ende dessen Dienstzeit eine Geschäftsführungs-Doppelspitze.

Hagen, 29. Januar 2017 – Zwieback jetzt auch zuckerfrei genießen: Der Klassiker unter den Zwiebäcken bekommt erneut Verstärkung. Bei der Herstellung des neuen Brandt Markenzwieback ohne Zuckerzusatz verzichtet Brandt komplett auf jeden Zusatz von Zucker oder anderen Süßungsmitteln. Die neue Sorte enthält weder Glukosesirup, Traubenzucker und Invertzucker und kommt auch ohne Gerstenmalzextrakt und Süßmolkepulver aus. Wie alle Brandt Zwiebäcke wird auch der neue Markenzwieback ohne Zuckerzusatz ab Mai 2017 mit bestem Sonnenblumenöl anstelle des bisher verwendeten zertifizierten Palmöls gebacken.

Hagen, 29. Januar 2017 – Gutes nachhaltig besser machen: Unter diesem Motto präsentiert sich die Brandt Backwaren Vertriebs GmbH dieses Jahr dem Fachpublikum auf der Internationalen Süßwarenmesse vom 29.01. bis 01.02.2017 in Köln. Am Brandt Stand (Halle 10.2, Gang G, Stand 40) zeigt das Familienunternehmen, dass es der Tradition verpflichtet ist und zugleich immer wieder Trends der Verbraucher und Nahrungsmittelindustrie aufgreift. Dabei definieren die Zwiebackspezialisten ihr Markenversprechen und nachhaltiges Handeln als zentrale Ausgangspunkte für Innovation und Wachstum. Der Markenclaim „Brandt - Da steckt das Gute drin!“ ist dabei Anspruch, Produkte und unternehmerisches Handeln immer besser zu machen, um das Verbrauchervertrauen zu bestätigen und zu stärken.

Hagen, 29. Januar 2017 – Genuss mit Plus: Zur diesjährigen Internationalen Süßwarenmesse sorgen die neuen Brandt Müslis Kernig + Chia und Brandt Müslis Kakao + Quinoa für neue Impulse im Zwiebackregal. Der neue Wellsnack im Miniformat wird mit der bewährten 5-Cerealien-Mischung aus Weizen, Hafer, Roggen, Gerste und Dinkel gebacken und je nach Sorte durch die Superfoods Chiasamen und Quinoa aufgewertet. Das bringt nicht nur vollen, ballaststoffreichen Korngenuss, sondern auch eine Extraportion Nährstoffe. Denn Superfoods wie Chiasamen und Quinoa enthalten besonders viele Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien und können bereits in kleineren Mengen einen wertvollen Beitrag zum gesamten Nährstoffbedarf leisten. Diese Kombination macht die Produktneuheit zur perfekten kleinen Stärkung, die nicht belastet und neue Energie schenkt.