Brandt Minis Microsite für mehr krachende Zwinis-Abenteuer

Hagen – 18. Dezember 2018: Nach dem erfolgreichen TV-Debüt der „Lasst es krachen!“-Kampagne geht jetzt mit www.brandt-zwinis.de die interaktive Microsite der Brandt Minis an den Start. Damit erhöht Brandt die Schlagkraft der im Sommer gestarteten Kids-Offensive. Die energiegeladenen Gastgeber auf der farbenfrohen Zwinsel sind die fünf Zwinis Berti, Charly, Joshi, Herbie und Cooper. Drei von ihnen toben bereits seit mehreren Monaten durch den aktuellen TV-Spot und bieten viel Projektionsfläche für kindliche Abenteuerlust. Ziel ist es, die nächste Generation von Verbrauchern für Zwieback und die Minis als knackigsten Knabberspaß zu begeistern.

Pressebild Microsite

Ab jetzt gibt es für die Kids die Möglichkeit, die neuen Produktbotschafter über den TV Spot hinaus noch besser kennenzulernen und selber jede Menge Spaß mit den Zwinis zu haben. Praktisch für den perfekten Zwinis-Überblick: ein kurzer Steckbrief mit einer persönlichen Vorstellung per Audiotake. Dabei zeigt sich: So unterschiedlich die Charaktere auch sind, unten eckig und oben rund sind alle fünf und das Dream-Team für krachende Abenteuer.

Die quirligen Produktbotschafter sind omnipräsent und gehen mit den jungen Usern auf Entdeckungsreise: Wo sind die Hotspots der Insel? Wie war das mit Schiffsbäcker Carlos und den Zwiebäcken in Kleinformat? Dabei sind Animation, Inhalt und Sprache kindgerecht und wecken den Entdeckergeist. Für die kleinsten Besucher gibt es eine Vorlese-Funktion. Weitere Features sind Geschicklichkeits-Spiele, Produkt-Überblick sowie ein praktischer Stundenplan-Generator, der Ordnung in die Stunden- und Freizeitplanung bringt. Und wer das unverwechselbare Soundbranding des TV-Spots nochmal hören will, kann den TV-Spot immer und immer wieder abspielen. Die einfache Formel der Zwinis: Abenteuer gleich Spaß – krachende Abenteuer gleich knackigster Knabberspaß!

Attraktive POS-Aktionen lassen es im Handel krachen

Ein weiteres Momentum schafft eine aufmerksamkeitsstarke Promotion in Kooperation mit Landal GreenParks Anfang 2019. Das große Gewinnspiel sorgt für anhaltende Präsenz und Attraktivität in der Verbraucherwahrnehmung. Bei der Handelsaktion haben Familien die Chance auf einen von 20 Abenteuerurlauben. Zur Auswahl stehen besonders familienfreundliche Parks in Deutschland und den Niederlanden, die großen Abenteuerspaß für Kinder versprechen. Außerdem warten 20 Indoor-Kletterwände auf einen Platz im Kinderzimmer. Mitmachen ist ganz leicht: Einfach Code von der Aktionspackung unter www.brandt-zwinis.de eingeben und Daumen drücken. Ein Brandt Familienplaner ist jedem Teilnehmer auf alle Fälle sicher. Die nationale Promo startet im Januar 2019 mit insgesamt 1,5 Mio. Packungen der gesamten Minis Range und wird im Handel mit attraktiven Zweitplatzierungen zusätzlich beworben. Detaillierte Teilnahme-Infos gibt es dann auf allen Aktionspackungen und auf www.brandt-zwinis.de oder www.brandt-zwieback.de

Mehr Minis in die Tüte – 10 Prozent mehr Inhalt

Noch mehr knackigsten Knabberspaß verspricht die Überfüllaktion von Januar bis April 2019. Dann legt Brandt noch eine Schippe Minis drauf. Im Aktionszeitraum gibt es 10 Prozent mehr Inhalt fürs Geld, bei den zwei beliebtesten Minis Sorten Vollmilch-Schoko und Kokos. 

Mit dem Launch der Zwinis Microsite und den Aktionen im Handel nutzt Brandt einmal mehr emotionale Ansprache und Interaktion, um ein positives Marken- und Produktimage bei zukünftigen Käuferschichten zu kreieren.

*    *    *    *

Das Gesamtunternehmen Brandt mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Hagen produziert heute Zwieback, Schokolade, Snacks und Knäcke an den vier deutschen Standorten Ohrdruf, Landshut, Rhede und Burg. Zur Brandt Gruppe zählen neben den spartenorientierten Vertriebsgesellschaften für Schokolade und Backwaren die traditionsreiche Burger Knäcke GmbH + Co. KG in Burg (Sachsen-Anhalt), Schoko-Dragee in Rhede und die Carl Brandt Inc. in den USA (Fairfield, Nähe New York). Brandt beschäftigt in Deutschland insgesamt 917 Mitarbeiter, darunter 38 Auszubildende. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/2018 einen Umsatz von 208,8 Millionen Euro. 

Kontakt:
Rina Bisping
Unternehmenskommunikation
Brandt Backwaren Vertriebs GmbH
T: 02331/477-142
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!