Hagen, 29. Januar 2017 – Genuss mit Plus: Zur diesjährigen Internationalen Süßwarenmesse sorgen die neuen Brandt Müslis Kernig + Chia und Brandt Müslis Kakao + Quinoa für neue Impulse im Zwiebackregal. Der neue Wellsnack im Miniformat wird mit der bewährten 5-Cerealien-Mischung aus Weizen, Hafer, Roggen, Gerste und Dinkel gebacken und je nach Sorte durch die Superfoods Chiasamen und Quinoa aufgewertet. Das bringt nicht nur vollen, ballaststoffreichen Korngenuss, sondern auch eine Extraportion Nährstoffe. Denn Superfoods wie Chiasamen und Quinoa enthalten besonders viele Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien und können bereits in kleineren Mengen einen wertvollen Beitrag zum gesamten Nährstoffbedarf leisten. Diese Kombination macht die Produktneuheit zur perfekten kleinen Stärkung, die nicht belastet und neue Energie schenkt.

Brandt Müslis Kernig + Chia und Kakao + Quinoa

Für extra-kernigen Genuss sorgt dabei die Variante Brandt Müslis Kernig + Chia. Der 5-Cerealien-Zwiebackteig aus Weizen, Hafer, Roggen, Gerste und Dinkel enthält zusätzlich Chiasamen wird mit einem Topping aus Sonnen-blumenkernen, Kürbiskernen und Haferflocken vollendet. Das schmeckt nicht nur, sondern sorgt für neuen Schwung vor oder nach dem Sport, ist bestens geeignet als Brain-Food auf der Arbeit oder zum Knabbern für unterwegs. Für alle, die es zusätzlich noch schokoladig mögen, sind Brandt Müslis Kakao + Quinoa die richtige Wahl: Der 5-Cerealien-Zwiebackteig plus Quinoa erhält seine Schoko-Note durch erstklassigen UTZ-zertifizierten Kakao. „Getoppt“ wird die dunkle Sorte mit einem Ensemble aus Haferflocken, Schokopops, Sonnen-blumenkernen und Leinsamen. Mit der Produktneuheit liegt Brandt voll im Verbrauchertrend zu natürlichen Snackalternativen mit einem gewissen Mehrwert.

Brandt Müslis sind ab Mai 2017 im 105-g-Beutel zum Preis von 1,29 - 1,39 € (UVP) im Handel erhältlich. Den Produktauftritt unterstützen Verkostungs-aktionen und aufmerksamkeitsstarke Platzierungen am POS.

Direkt verkostet werden können die Produkte vom 29.01. bis 01.02. auf unserem ISM-Stand, Halle 10.2, Gang G, Stand 40. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Gesamtunternehmen Brandt mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Hagen produziert heute Zwieback, Schokolade, Snacks und Knäcke an den vier deutschen Standorten Ohrdruf, Landshut, Rhede und Burg. Zur Brandt Gruppe zählen neben den spartenorientierten Vertriebsgesellschaften für Schokolade und Backwaren die traditionsreiche Burger Knäcke GmbH + Co. KG in Burg (Sachsen-Anhalt), Schoko-Dragee in Rhede und die Carl Brandt Inc. in den USA (Fairfield, Nähe New York). Brandt beschäftigt in Deutschland insgesamt 957 Mitarbeiter, darunter 42 Auszubildende. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015/2016 einen Umsatz von 215 Millionen Euro. Inhaber und Hauptgeschäftsführer ist Carl-Jürgen Brandt.

Kontakt:
Brandt Backwaren Vertriebs GmbH
Rina Bisping
Marketing Managerin / PR
Kölner Str. 32 – 34
58135 Hagen
Tel.: 02331/477-142
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.brandt-zwieback.de